Allgemein

Ausschluss von Käuferrechten, falls ihm ein Mangel in Folge grober Fahrlässigkeit unbekannt geblieben istOLG Düsseldorf, Urteil vom 17.03.2016, AZ: I-3 U 12/15 Abgassachmangel und RücktrittLG Potsdam, Urteil vom 04.01.2017, AZ: 6 O 211/16 Restwertermittlung im Rahmen des allgemeinen regionalen MarktesAG Baden-Baden, Urteil vom 09.05.2017, AZ: 19 C 31/17 Zur Erforderlichkeit von SachverständigenkostenAG Strausberg, Urteil vom […]

Umrüstkosten sind bei der Ermittlung des Wiederbschaffungswertes zu berücksichtigen BGH, Urteil vom 23.05.2017, AZ: VI ZR 9/17 Tatsächlich angefallene Verbringungskosten sind zu erstatten AG Bremen, Urteil vom 28.04.2017, AZ: 19 C 509/16 BVSK-Honorarbefragung ist taugliche Schätzgrundlage zur Schätzung der Erforderlichkeit von SachverständigenkostenAG Erkelenz, Urteil vom 29.03.2017, AZ: 8 C 234/16 Keine Verweisung bei durchschnittlichen StundenverrechnungssätzenAG Gelsenkirchen, Urteil […]

Kein Anspruch auf ein Sachverständigenhonorar, das deutlich über dem ortsüblichen Honorar liegtBGH, Urteil vom 01.06.2017, AZ: VII ZR 95/16 OLG Hamm zur fiktiven Abrechnung (insbesondere Stundenverrechnungssatz, Beilackierung, UPE-Aufschläge)OLG Hamm, Urteil vom 28.03.2017, AZ: 26 U 72/16 Zur Notwendigkeit einer Probefahrt und Reinigungskosten nach einer KarosseriereparaturAG Konstanz, Urteil vom 28.11.2016, AZ: 9 C 597/16 Kein Abzug […]

Verstopfter Dieselpartikelfilter – Kein Verschleiß, sondern Mangel OLG Hamm, Urteil vom 11.05.2017, I-28 U 89/16Erstattbarkeit von VerbringungskostenAG Iserlohn, Urteil vom 27.07.2017, 43 C 138/17 Zur Erstattungsfähigkeit der tatsächlich angefallener Reparaturkosten AG Neu-Ulm, Urteil vom 07.04.2017, AZ: 4 C 265/17  Zur Erstattungsfähigkeit von Sachverständigenkosten im Rahmen einer HonorarvereinbarungAG Schwetzingen, Urteil vom 27.04.2017, AZ: 4 C 72/17 BVSK-Newsletter RECHT KW 33/2017

Erforderlichkeit höherer Mietwagenkosten bei erfolgloser Erkundigung nach günstigeren TarifenOLG Jena, Urteil vom 05.04.2016, AZ: 5 U 855/14 Abgassachmangel und Rücktritt vom NeuwagenkaufLG Paderborn, Urteil vom 17.05.2016, AZ: 2 O 381/15 BVSK-Honorarbefragung 2015 ist taugliche Schätzgrundlage für die Üblichkeit des SachverständigenhonorarsAG Augsburg, Urteil vom 20.03.2017, AZ 72 C 427/17 Abzug für Unternehmergewinn bei betriebseigenem Vorführwagen eines Autohauses und NutzungsausfallentschädigungAG […]